Calenberger Autorenkreis

      

Willkommen auf unserer Internetseite!

Das sind wir - die Calenberger Autoren im April 2018!

von links: Uwe Märtens (Rodenberg), Friedrich Pape (Linderte), Renate Folkers (Hannover), Joachim Kühn (unser Techniker/Linderte), Wilhelm Stenzel (Barsinghausen), Cornelia Poser (Hannover), Jörg Hartung (Gehrden), Karla Kühn (Linderte) und Uwe Köster (Laatzen)

Wir sind eine kleine Gruppe von Autoren aus dem Calenberger Land und Hannover. Einmal im Monat treffen wir uns,  um unsere eigenen Gedichte, Erzählungen, Kurzgeschichten, Satiren oder Glossen, einander vorzustellen und kritisch zu diskutieren. Wir veranstalten regelmäßig Lesungen mit eigenen Texten und zu Leben und Werk großer Autoren im Heimatmuseum des Historischen Vereins Linderte, im Kunstkreis Laatzen, im Eilenriedestift Hannover, in der Kapelle Harkenbleck, in der Alfelder Seniorenakademie, sowie in Gehrden, Barsinghausen, Ihme-Roloven und Steinkrug.

Informieren Sie sich auf unserer Internetseite über geplante Lesungen, aber auch - in unserem Archiv - über vergangene Lesungen und Veranstaltungen. Seit März 2018 haben wir auch einen Newsletter, der monatlich erscheint und den Sie sich ausdrucken können.

Nach dem 22. Juli 2018 gehen wir in unsere Sommerpause.

Im September beginnen dann wieder unsere Lesungen!


Liebe Freunde der Calenberger Autoren, bleiben Sie uns treu, kommen Sie weiterhin zu uns, oder wenn Sie noch nie da waren: Kommen Sie! Wir laden Sie ganz herzlich ein! Sagen Sie es Ihren Freunden weiter, wenn Ihnen unsere Lesungen gefallen und sagen Sie es uns, wenn dies nicht der Fall sein sollte.

In Zukunft können Sie auf all unseren Lesungen unsere neue Anthologie "Stell dir vor DAS wäre dir passiert" zum Selbstkostenpreis erwerben.

Ihre Calenberger Autoren

(letzte Aktualisierung der Homepage am 20.6.2018)

Newsletter!

 Unsere nächste Lesung!

Weitere Lesungen!