Calenberger Autorenkreis

      

Wir Calenbereger Autoren bieten 1. Literarische Vorträge sowie 2. Szenische Lesungen zu verschiedenen Schriftstellern und Dichtern, sowie zu deren Werken an.

Ebenso können Sie 3. Autorenlesungen mit eigenen Texten buchen.

Die Dauer eines Vortrages liegt zwischen ca. 60 und 90 Minuten.

Wenn Sie Interesse an einer unserer Lesungen für Ihr Auditorium haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung: Cornelia Poser - calenberger.autoren@gmail.com


1. Literarischen Vorträge der Calenberger Autoren

William Shakespeare: "Sein oder Nichtsein" Das Leben und Werk des großen Dichters

Jörg Hartung

Joachim Ringelnatz: "Ich bin so knallvergnügt erwacht..."   Das Leben und Werk des Dichters

Uwe Köster

Franz Kafka - Leben und Werk in Wort und Bild

Dietmar Weiß

Adolph Knigge: "Über den Umgang mit Menschen" - und anderes aus Leben und Werk des Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge

Friedrich Pape u.  Karla Kühn

„Die Wahrheit ist, dass mir auf Erden nicht zu helfen war“ Heinrich von Kleist, sein Leben und Werk, sowie einer Lesung mit Ausschnittes aus der Erzählung Michael Kohlhaas

Friedrich Pape u. Jörg Hartung

"Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen..." - das Leben, das Werk und die Lyrik von Rainer Maria Rilke

Friedrich Pape

Selma Meerbaum: "Blütenlese" - Eine Spurensuche - das kurze Leben der Lyrikerin (1924 - 1942), die nur 57 Gedichte hinterließ - mit Musik oder Bildern

Cornelia Poser

Herbst 2020: "Graus Stadt am grauen Meer"  Theodor Storm - sein Leben und Werk

Renate Folkers

Herbst 2020: Christian Morgenstern - sein Leben und seine Gedichte     

Uwe Märtens

"Ein Mensch...!" - Das Leben und Werk des Dichters Eugen Roth

Uwe Köster

"Glotzt nicht so romatisch!" Das Leben und Beispiele aus dem Werk von Bertolt Brecht

Uwe Märtens

„Mein Max Frisch“  -  ein sehr persönlicher Vortrag über Leben und Werk des Schriftstellers Max Frisch - mit Bildern

Cornelia Poser

„Die Jüdin von Toledo“ - Szenen aus dem Leben und Werk des Schriftstellers  Leon Feuchtwanger

Friedrich Pape u. Calenberger Autoren

„Was ist der Ernst des Lebens?“  -  ein Vortrag über die vergessene Schriftstellerin Irmgard Keun und deren Werk - mit Bildern

Cornelia Poser

„Die vierzig Tage des Musa Dagh“ - Szenen aus dem Leben und Werk von Franz Werfel

Friedrich Pape

260 Jahre Friedrich v. Schiller - sein Leben und Werk       

Jörg Hartung

270 Jahre J. W. v. Goethe - sein Leben und Werk       

Friedrich Pape

 Weitere Vorträge, die in der Vergangenheit gehalten wurden und nach Absprache und Terminmöglichkeiten des Referenten gebucht werden können.

Friedrich Pape : Joseph von Eichendorff, Hermann Hesse, Gottfried Benn, Wilhelm Müller, Ernst Jünger, Georg Heym und Georg Trakl, Heinrich Heine, Hans Carossa, Ernest Hemingway, Charles Baudelaire, Heinz Kalau

Karla Kühn: Erich Kästner, Mascha Kaléko

Jörg Hartung: Gedichte "gegen den Krieg" aus 4 Jahrhunderten, Hugo von Hoffmannsthal, Friedrich Nietzsche


 2. Szenische Lesungen der Calenberger Autoren

Albert Camus

Kurzbiografie und Szenen aus „Die Pest“

J. Hartung und Mitglieder des Autorenkreises

Theodor Fontane

Kurzbiografie und Szenen aus „Der Stechlin“

J. Hartung / F. Pape und Mitglieder des Autorenkreises

Heinrich Böll


Kurzbiografie und Szenen aus "Dr. Murkes gesammeltes Schweigen"

Friedrich Pape und Mitglieder des Autorenkreises

Marie Luise Kaschnitz

Kurzbiografie und Szenische Lesung der „Telefongespräche“

Friedrich Pape und Mitglieder des Autorenkreises

Siegfried Lenz

Kurzbiografie und Szenen aus „Zeit der Schuldlosen“

J.Hartung / F. Pape und Mitglieder des Autorenkreises

Friedrich von Schiller

Szenische Lesung: „Menschenrechte - Formen der Freiheit“

J. Hartung und Mitglieder des Autorenkreises

 

3. Autorenlesungen mit eigenen Texten

„Küsten-Krimis“ auf Hochdeutsch und Plattdeutsch

Renate Folkers

"Spuren sichern"  eigene Lieblingstexte und -gedichte der Autorin

Renate Folkers

"Von Liebe und anderen Katastrophen" eigene Texte und Gedichte

Renate Folkers

„Honigsteine“ oder "Tanz aus der Reihe"

Cornelia Poser

"Echsenkönig"   ein Roman (nicht nur) für junge Leser über eine ganz besondere Freundschaft

Cornelia Poser

"Geistliche Erzählungen"

Friedrich Pape

"Der Einfluss der Literatur auf Politik und Gesellschaft"

Friedrich Pape

„Gedanken und Erlebnisse eines Wanderers“

Friedrich Pape

„Brasilianisches Tagebuch“ oder „Kubanisches   Tagebuch“

Jörg Hartung

Eigene Texte und Gedichte

Uwe Märtens

"Medizynische Betrachtungen"  - zusammen mit Friedrich Pape

Dietmar Weiß

"Verdichtete Gedichte" - eigene, satirische Gedichte

Dietmar Weiß



Startseite

 Wir Autoren

aktuelle Archivberichte